Home / Aktuelles
Unser Fanclub
Geschichte
Vorstandschaft
Stammlokal
Mitgliedschaft
Satzung
Veranstaltungen
Busfahrten
Rückblick
Tipp-Spiel
Bayern-Kini
Shop
Spielplan FC Bayern
Links
Gästebuch
Kontakt
Interner Bereich
Sitemap
Impressum

Geschichte

Nach vielen "privaten" Fahrten nach München, zu Spielen unseres FC Bayern, gründeten 27 treue Fans am 10. Juli 1981 im Gasthaus "Langner" den FC Bayern München Fanclub Nordhalben. Seit dieser Zeit wuchs der Fanclub zu einem stattlichen Verein heran und ist durch sein Engagement im Nordhalbener Vereinsleben akzeptiert und beliebt geworden.

In den achtziger Jahren wurden außer Busfahrten zum Fußball auch Plattenpartys abgehalten. Einige Male wurde auch eigenständig eine Aktion "saubere Landschaft" durchgeführt. 1985 ist der Fanclub in die Oberfränkische Fanclubvereinigung eingetreten. 1986 konnte man es organisieren, dass der Spielmannszug des ATSV Nordhalben bei einem Bundesligaspiel im Olympiastadion aufspielen durfte. 1988 wurde vom Fanclub erstmals ein Maitanz abgehalten, welcher zu einer festen Größe im Vereinsjahr wurde. Zu den Höhepunkten in der Vereinsgeschichte gehörte der Besuch von FC Bayern-Profi Thomas Strunz und Co-Trainer Egon Coordes zur Weihnachtsfeier 1989, die gemeinsam mit dem Fanclub Heinersberg abgehalten wurde. Nach dem Fall des "eisernen Vorhangs" (Nordhalben lag nur 2 km von der innerdeutschen Grenze entfernt) konnte man zur Nachbargemeinde Titschendorf ein sehr gutes Verhältnis aufbauen. 1991 wurde das 10jährige Bestehen mit einem 2tägigen Fest in der Turnhalle des ATSV Nordhalben gefeiert.

In den neunziger Jahren waren vor allem die Busfahrten nach Bochum immer etwas Besonderes, welche aber wegen des ständigen Auf und Ab des VfL Bochum leider zuletzt nicht mehr zustande kamen. Von 1996 bis 2014 war der Fanclub Mitveranstalter der Fußball-Hallenmeisterschaften der Oberfränkischen Fanclubvereinigung, welche jedes Jahr in der Nordwaldhalle in Nordhalben stattfand. 1999 führte eine Viertagesfahrt den Fanclub nach Südtirol, welche jedem Teilnehmer mit Sicherheit in sehr guter Erinnerung bleiben wird.

Im Juni 2003 schaffte der Fanclub sein größtes sportliches Erfolgserlebnis. Beim Kleinfeld-Fußballturnier der Oberfränkischen Fanclubvereinigung, welches in Küps stattfand, erreichten wir den 1. Platz.
 
Unsere jeweiligen Vereinsjubiläen wurden in den Jahren 2001, 2006, 2011 und 2016 mit sehr schönen, teils zweitägigen Festen gefeiert.

Außer Bundesligaspiele und DFB-Pokalspiele werden auch Europapokalspiele besucht. Höhepunkte waren hier die Endspiele 1987 in Wien gegen den FC Porto, 1999 in Barcelona gegen Manchester United, 2010 in Madrid gegen Inter Mailand und 2012 in München gegen den FC Chelsea. Aber was besonders in Erinnerung bleiben wird, sind die Triumphe von 2001 in Mailand gegen den FC Valencia und 2013 in London gegen Borussia Dortmund.

 

Einen besonderen Höhepunkt in der Vereinsgeschichte erlebten wir im Februar 2019. Am 24. Februar besuchte eine 19köpfige Delegation des Fanclubs die Sportsendung Blickpunkt Sport vom Bayerischen Rundfunk in München-Freimann. Als Studiogast war Bayern-Legende Sepp Maier anwesend, was natürlich ein zusätzliches Highlight war. Das Idol Sepp Maier gab sich gewohnt redselig und war wie immer sehr spaßig aufgelegt. Während der Livesendung überreichte der Fanclub-Vorsitzende Michael Büttner ein mitgebrachtes Geschenk an Sepp Maier zu dessen 75. Geburtstag. Bereits am Vortag der Sendung besuchte ein Filmteam den Fanclub in Nordhalben, um einen kleinen Filmbeitrag zu drehen. Einige Mitglieder wurden interviewt und ein paar Szenen aus dem Fanclubleben gefilmt. Dieser Beitrag wurde dann in der Sendung ausgestrahlt.

 

Seit der Gründung 1981 haben sich auch viele Freundschaften zu anderen Fanclubs entwickelt. Besonders zu erwähnen sind hier der 1. FC Nürnberg Fanclub Nordhalben, der 1860 Fanclub Nordhalben, der FC Bayern Fanclub Heinersberg, der FC Bayern Fanclub Issigau, der FC Bayern Fanclub Reichenbach, der FC Bayern Fanclub Wolfersgrün, der FC Bayern Fanclub Langenbach und der Manchester United Fanclub Dürrenwaid/Silberstein.

Unser Vereinsleben besteht aus vielen verschiedenen Veranstaltungen. Diese wären z.B. verschiedene Turniere für Jung und Alt (Bierkopf, Kegeln, Kicker, Dart, Mensch ärgere Dich nicht, ...), Ausflugsfahrten, Teilnahme an Fußballturnieren, Wanderungen, Grillfeste und vieles mehr. Im Dezember veranstalten wir immer eine Jahresabschlussfeier, bei der traditionell der "Bayern-Kini" (Quiz) ermittelt wird.

Durch dieses vielfältige Programm und unser soziales Engagement (Spenden, Unterstützung  Vereine und Gemeinde) erfreut sich unser Fanclub großer Beliebtheit. Dies gilt auch weit über die Grenzen Nordhalbens hinaus!

Unser aktueller Mitgliederstand beträgt 333 (Stand: 21.05.2019).


FC Bayern München Fanclub Nordhalben | info@fcb-fanclub-nordhalben.de